Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.

Suche

Suche
.

Immer wieder anders (25. August 2016, RBB 10:40) WH

Katja und Jan küssen sich

Fast könnte man glauben, zwei Frischverliebte würden sich hier zärtlich küssen. Tatsächlich kommen Jan (Barnaby Metschurat) und Katja (Katharina Wackernagel) aber gerade vom Scheidungsrichter, der beendete, was vielversprechend begonnen hatte - ein harmonisches, ausgefülltes Ehe- und Familienleben. Der gemeinsame Hausbau war jedoch zu viel für ihre Beziehung. Während für Katja ein Traum in Erfüllung ging, war der Bau für Jan eine reine Qual. Er entzog sich immer mehr und begann eine Affäre. Als Katja hinter den Seitensprung kommt, gibt es für sie nur noch eine Konsequenz: Scheidung. Komischerweise ist das Tischtuch zwischen den beiden nach der Scheidung aber nicht wirklich zerschnitten. Jan, bislang im ungeliebten Dasein als Steuerberater gefangen, ändert radikal sein Leben und pachtet ein Restaurant. Katja erlebt plötzlich einen „neuen" Jan - und verliebt sich wieder in ihn. Ausgerechnet jetzt beginnt dieser eine Beziehung mit der bezaubernden Kellnerin Aimee (Laura de Boer). Und so geht das Hin und Her munter weiter. In den kommenden elf Jahren lassen beide sich auf andere Partner ein, scheitern und entdecken ihre Gefühle zueinander neu - dummerweise nie gemeinsam. Ihnen fehlt das rechte Timing, und so steht Katja schließlich vor der Hochzeit mit ihrem soliden Kollegen Bernhard (Sebastian Bezzel). Jan muss etwas unternehmen.

 

Rolle/Darsteller:

Katharina Wackernagel als Katja
Barnaby Metschurat als Jan
Sebastian Bezzel als Bernhard
Laura de Boer als Aimee
Maren Kroymann als Beeke
Oliver Bröcker als Robert und
Tina Amon Amonsen als Nina
 
Regie: Matthias Steurer

Hörfilmfassung:
Untertitel-­Werkstatt Münster GmbH & Co.KG


Skript:

Ulrich Janzen


Sprecherin:

Sarah Giese


Tonmischung:

Nils Holthaus

Fachliche Beratung:
Claus Meier und Karl Pudlich
Blinden-­ und Sehbehindertenverein Münster im BSVW e.V.

Redaktion:

Bernhard Brämswig

 

Quellen:

http://programm.daserste.de/pages/programm/detail.aspx?id=9F557812627A51AA1F9C63FA82982ECF

 

 



.